ARTINOAHfotoserien - Stefan Zimmermann
       
         
         
 
Werksbrücke West

vergrößern
   Bild der Woche 
Werksbrücke West (Höchst)
 wORTe
Das Foto in Infrarottechnik enthält einen Ausblick auf die Werksbrücke West, eine private Straßen- und Eisenbahnbrücke über den Main in Frankfurt am Main. Sie befindet sich an der Westgrenze des Industrieparks Höchst rechts im Bild hinter dem Zaun. Sie besteht aus 2 getrennten Fahrbahnen: über die zum Werk hin gelegene Fahrbahn wird der größte Teil des werksinternen LKW-Verkehrs zwischen Nordwerk und Südwerk geführt. Auf ihrer Westseite trägt sie eine öffentlich zugängliche Privatstraße.
Sie wurde 1970 bis 1972 für die damaligen Farbwerke Hoechst als Schrägseilbrücke mit einem Spannbeton-Überbau im Freivorbau errichtet. Die von Ulrich Finsterwalder und Herbert Schambeck zusammen mit dem Architekten Gerd Lohmer geplante und von Dyckerhoff & Widmann errichtete Brücke war die erste als Schrägseilbrücke ausgeführte Betonbrücke für Eisenbahn- und Straßenverkehr. Sie war außerdem die erste Schrägseilbrücke in Harfenform, bei der zahlreiche Schrägseile dicht nebeneinander angeordnet wurden.
  Links:
Werksbrücke West (Höchst)
> Industriepark Höchst
Kommentare, Fragen, Anregungen:
poster und Kunstdrucke kaufen


 
leerimpressumkontaktservicesitemap    ©